0
Drucken
0

Pot-au-Feu

Pot-au-Feu
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst in einen möglichst großen Topf die Rindfleischstücke (bis auf den Tafelspitz) und das Huhn legen. Dann mit kochendem Wasser übergießen, bis alles bedeckt ist. Zwiebel, Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, Muskat und Lorbeerblätter beifügen, aufwallen lassen und abschäumen. Ca. 2 1/2 Stunden sanft köcheln lassen.

2

Anschließend den Tafelspitz hineinlegen und alles wieder zum Sieden bringen. Nach 45 Minuten auch die geputzten Gemüse dazugeben und alles noch eine halbe Stunde garen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Markknochen in die Suppe geben. Das Gericht im Topf auftragen, sodass sich jeder selbst nehmen kann. Die Tassen für die Suppe extra bereitstellen. Dazu Salz, Brot, Cornichons, Meerrettich, Senf usw. reichen.

3

Je nach Geschmack können auch andere Fleischsorten oder Fleischstücke verwendet werden, z.B. Schweineschulter, Hammelbug oder auch Leber, Zunge, Kalbskopf usw. Dieser »Topf« wird um so besser, je mehr Fleisch Sie nehmen: Bereiten Sie ihn für 10-12 Personen.

Top-Deals des Tages

SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,50 €
Läuft ab in:
SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,70 €
Läuft ab in:
FANCY-FIX Fensterfolie
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages