Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Provenzalischer Tomatensugo

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Provenzalischer Tomatensugo
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
303
kcal
Brennwert
Drucken
Produktempfehlung

Raffiniert zu Pasta oder als Basis für Fisch- oder Fleischsoßen. Hält sich kühlgestellt in heiß ausgespülten Schraubgläsern oder -flaschen 1-2 Wochen.

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln pellen und würfeln. Schinken fein würfeln. Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen. Zwiebeln darin unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten andünsten. In der Zwischenzeit Sellerie putzen, waschen und fein schneiden. Knoblauch pellen und würfeln. Peperoni aufschlitzen, die Kernchen entfernen, Peperoni abspülen und würfeln.

2.

Schinken, Sellerie, Knoblauch und Peperoni zu den Zwiebeln geben, untermischen und 2-3 Minuten andünsten.

3.

Tomaten, Safran, Honig und die Kräuter zugeben und unterrühren. Im offenen Topf bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Den Sugo kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und durch ein Sieb streichen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert303 kcal(14 %)
Protein5,2 g(5 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar