Pudding mit Beeren und Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pudding mit Beeren und Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K5,1 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium172 mg(4 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt23 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für die Förmchen
100 g
60 g
weiche Butter
60 g
1
½ TL
40 g
40 g
gemahlene Mandelkerne geschält
1 Msp.
50 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereButterZuckerSchlagsahneMehlMandelkern
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 4 Puddingförmchen ausbuttern (ersatzweiße ein Muffinblech verwenden).
2.
Die Himbeeren abbrausen, trocken tupfen und auf die Förmchen verteilen.
3.
Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, das Ei und den Zitronenabrieb dazu geben. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Den Teig in die Förmchen füllen und im Ofen ca. 25 Minuten backen. Danach 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und zu dem warmem Pudding servieren.