Putenschnitzel mit Pizzahaube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenschnitzel mit Pizzahaube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
550
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien550 kcal(26 %)
Protein105 g(107 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K40,2 μg(67 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin63 mg(525 %)
Vitamin B₆2,1 mg(150 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin43,7 μg(97 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.671 mg(42 %)
Calcium273 mg(27 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure534 mg
Cholesterin196 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Putenschnitzel à ca. 80 g
1 Knoblauchzehe
150 g stückige Tomaten Dose
1 TL Tomatenmark
1 TL getrockneter Oregano
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Maiskörner Dose
2 Scheiben Ananas Dose
80 g Brokkoli tiefgekühlt
8 Cocktailtomaten
2 Mini-Mozzarellakugeln á 125 g
2 Scheiben Schinken
50 g geriebener Pizzakäse
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateAnanasBrokkoliSchinkenTomatenmarkOregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und falls nötig leicht flach klopfen. Den Knoblauch schälen, fein hacken, mit stückigen Tomaten, Tomatenmark und Oregano verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Den Mais und die Ananas abtropfen lassen und den Brokkoli auftauen lassen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und den Schinkenscheiben halbieren. Die Schnitzel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit den stückigen Tomaten bestreichen. Jeweils vier mit Mais, Brokkoli und Cocktailtomaten belegen, etwas salzen und pfeffern und mit Mozzarellascheiben belegen. Die anderen vier mit Schinken und Ananas belegen, salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen. Die Schnitzel im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Minuten goldbraun braten. Falls nötig am Schluss den Grill zuschalten. Jeweils ein kleines Schnitzel von jeder Sorte auf ein vorgewärmtes Teller geben und mit Basilikum garniert servieren.