0

Quark-Blechkuchen

Quark-Blechkuchen
0
Drucken
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
250 g
½ Päckchen
120 g
100 g
1 Päckchen
1
Füllung
60 g
2
Saft und Abrieb einer halben Zitronen
250 g
½ Päckchen
30 g
l
2
80 g
Zum Ausfertigen
Ei zum Bestreichen
3 EL
2 EL
gehobelte, geröstete MandelnJetzt bei Amazon kaufen!
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Das mit Backpulver versiebte Mehl mit kalter, zerkleinerter Butter, Staubzucker, Vanillinzucker, Zitronensaft, Zitronenschale und dem Ei zu einem Mürbteig kneten. Eine halbe Stunde kühl rasten lassen. Zwei Drittel des Teiges zu einem Rechteck ausrollen, auf ein leicht befettetes Backblech legen und bei 180 Grad ca. 10 Minuten vorbacken, herausnehmen und abkühlen lassen, dann die Füllung aufstreichen. Aus dem Restteig geformte Röllchen als Gitter darüberlegen. Mit Ei bestreichen und bei 180 Grad etwa 30 Minuten backen. Den leicht überkühlten Kuchen mit passierter, erhitzter Marmelade überpinseln und mit Hobelröstmandeln bestreuen.
Schritt 2/2
Für die Füllung Butter mit Eidotter, Zitronensaft und geriebener Zitronenschale schaumig rühren. Quark, Puddingpulver, Rosinen und Sauerrahm einmengen. Eiweiß zu Schnee schlagen, Kristallzucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Den Schnee locker in die Füllung ziehen.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages