0

Quark-Charlotte mit Aprikosen

Quark-Charlotte mit Aprikosen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
3 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
1 Päckchen
7 Blätter
750 g
125 g
1 EL
2
30 g
400 g
125 g
Für die Dekoration
Johannisbeeren Brom- und Himbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Gelatine einweichen.
Schritt 2/6
Aprikosen halbieren, entkernen, 1/3 der Früchte in Spalten schneiden, mit Zitronensaft benetzen und beiseite stellen, den Rest mit Zucker und Zitronensaft so lange köcheln, bis die Früchte weich sind, anschliessend pürieren.
Schritt 3/6
Eiweiß steif schlagen, Zucker einrieseln. Sahne ebenfalls steif schlagen. Quark mit dem Aprikosenpüree verrühren.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 4/6
Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen, mit etwas Quark verrühren, dann unter den restlichen Quark mischen. Eischnee und Sahne unterziehen, und kühl stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.
Schritt 5/6
Den Boden einer Springform (ca. 20 cm ?) mit Löffelbiskuits auslegen, dabei Löffelbiskuits halbieren und spitz zurechtschneiden. Von den restlichen Löffelbiskuits ein kleines Stück gerade abschneiden und an den Rand stellen. Die Aprikosencreme einfüllen, glattstreichen, mit restlichen Aprikosen und Beeren garnieren und für einige Stunden kühl stellen.
Schritt 6/6
Zum Servieren aus der Springform lösen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages