Quark-Eier-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark-Eier-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
135
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien135 kcal(6 %)
Protein13 g(13 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium197 mg(5 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1
kleines hartgekochtes Ei
50 g
1
kleine Schalotte
1
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Quark (20 % Fett)EiSchalotteSalzschwarzer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Ei pellen, fein würfeln, durch ein Sieb streichen und dann mit dem Quark verrühren.
2.
Die Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Das Cornichon ebenfalls fein würfeln. Beides unter den Quark rühren.
3.
Die Creme zum Schluss mit etwas Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken und mit etwas Fladenbrot servieren.