0

Quark-Himbeerschnitten

Quark-Himbeerschnitten
0
Drucken
740
kcal
Brennwert
1 h 45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 24 Stück
Für den Mürbeteig
80 g
150 g
300 g
1
Für den Belag
4
1
750 g
180 g
4 EL
80 g
1 Päckchen
1 TL
75 g
450 g
tiefgefrorene Himbeeren
Außerdem
Fett für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Für den Mürbeteig die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, in Folie gewickelt im Kühlschrank 30 Min. ruhen lassen. Backofen auf 175° vorheizen. Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Teig 15 Min. lang vorbacken.

Schritt 2/3

Backofen auf 200° schalten. Für den Belag Eier trennen, Quark, Zucker, Eigelbe, Zitronenschale und -saft verrühren. Butter schmelzen, etwas abgekühlt darunterheben. Puddingpulver, Backpulver und Grieß mischen und unter die Quarkmasse rühren.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/3

Eiweiße steif schlagen und mit den Himbeeren vorsichtig unter die Grieß-Quark-Masse heben. Auf dem Mürbeteigboden verteilen und im Ofen bei 200° etwa 30 Min. backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Luftreiniger SUMGOTT Air Purifier HEPA mit Kalten Katalysator Filter, Anion Sterilisation, PM Eliminator Luftfilter für Allergiesaison - Entfernt 99,96% Allergene, Staub, Pollen, Rauch, Haustier Dander
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
putwo Baumwolle Pads Halter q-tips Cotton Swab q-tips Halter
VON AMAZON
8,06 €
Läuft ab in:
putwo Baumwolle Pads Halter q-tips Cotton Swab q-tips Halter
VON AMAZON
8,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages