Quark mit Maracuja und Biskuits

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark mit Maracuja und Biskuits
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein15 g(15 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker33 g(132 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium314 mg(8 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt42 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
250 g
40 ml
50 g
200 g
Saft einer Orangen
Zitronenmelisse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkMaracujaVanilleschoteOrangeZitronenmelisse

Zubereitungsschritte

1.

Die Früchte halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen. Den Quark mit der Hälfte des Likörs, dem Puderzucker, Vanillemark und 2/3 vom Fruchtfleisch verrühren.

2.

Löffelbiskuits in Schälchen oder in einer Schale verteilen und mit dem restlichen Likör und dem Orangensaft beträufeln.

3.

Die Quarkcreme und das restliche Maracujafleisch darüber verteilen und mit Zitronenmelisse garnieren.