Quark mit Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert380 kcal(18 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g
40 ml
einige Zweige frische Minze
300 g
1 EL
3 TL
einige Tropfen Vanillearoma
1 EL
Produktempfehlung

Minze ist im Mittelmeerraum und Asien in vielen Varianten anzutreffen. Ihre ätherischen Öle sind erfrischend, regen den Kreislauf an und sind deshalb bestens für sommerliche Desserts geeignet.

Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren waschen, putzen, vierteln, mit Pfefferminzlikör beträufeln und einige Minuten ziehen lassen.

Minze waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen, einige zum Garnieren beiseite legen, die restlichen fein hacken.

Quark mit Mineralwasser, Honig, Vanillearoma und Zitronensaft verrühren und gehackte Minze unterziehen.

Abwechselnd Quarkcreme und marinierte Erdbeeren in Gläser schichten.

Minze-Quark-Dessert mit zurückgelegten Minzeblättchen garniert servieren.

Zubereitungstipps im Video