Quark-und Marzipanplunder

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark-und Marzipanplunder
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
577
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien577 kcal(27 %)
Protein19 g(19 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium373 mg(9 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren15,3 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleines Glas
100 g
1
300 g
1 ½ EL
1 Rolle
Plunderteig oder Blätterteig aus dem Kühlregal
Mehl zum Ausrollen
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Kirschen abtropfen lassen. Das Marzipan mit dem Ei verquirlen und den Quark und Zucker unterrühren. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Quadrate von 13 x 13 cm ausradeln. Jeweils 2 EL Quarkmasse auf die Rechtecke verteilen, die Kirschen darübergeben und von der langen Seite her umklappen. Die Teigränder andrücken und an der Längsnaht Streifen hineinschneiden. Die Hahnenkämme auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen. Herausnehmen und mit Puderzucker bestäut servieren.
Schlagwörter