0

Quarkdatschen

Quarkdatschen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
250 g Quark
250 g gekochte Kartoffeln
2 Eigelbe
1 Zehe Knoblauch
Salz
2 EL Paprika
125 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die geschälten Kartoffeln kochen und durch die Kartoffelpresse drücken. Dann mit dem Quark, den 2 Eidottern, der durch die Presse gedrückten Knoblauchzehe, Salz und Paprika vermischen. Auf einen ausgezogenen Strudelteig verteilen und diesen ausrollen.

Schritt 2/3

Nun in die Tonform eine halbe Tasse leichtes Salzwasser geben und die Teigrolle hineinlegen. Diese im geschlossenen Topf 1 Stunde dämpfen (E: 210°, G: Stufe 4).

Schritt 3/3

Anschließend das Wasser abgießen und die Teigrolle hübsch auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die restliche Butter bräunen die Teigrolle damit begießen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Oliying 18/10 Edelstahlschüssel Set 5 Stück, Hochpolierte Technik, Rührschüssel Set/Salatschüssel aus Edelstahl, Kochen wesentliche Küchenutensilien
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages