0
Drucken
0

Quarkkirschkuchen

Quarkkirschkuchen
2 h 50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück Pieform von 26 cm ?
Für den Teig
150 g Mehl
60 g Zucker
70 g Butter
1 ½ EL kaltes Wasser
Für die Füllung
500 g Magerquark
2 Eier
40 g Zucker
Saft und Schale einer halben unbehandelten Zitronen
1 TL Vanillezucker
500 g Kirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Zucker und weiche Butter mit dem Handrührgerät vermischen, bis die Masse krümelig ist. Den Teig mit den Händen rasch verkneten, bis er glatt ist. Eine Springform mit dem Teig auskleiden, dabei einen Rand formen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

2

Die Form in den Kühlschrank stellen und 1 Stunde ruhen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Boden in 25 Minuten backen. Für den Belag den Quark durch ein Sieb streichen. Die Eier trennen. Die Eigelb, den Zucker, Zitronensaft und -schale, Vanille unter die Masse rühren. Die Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig unterziehen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3

Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Die Hälfte unter die Masse ziehen und die Quarkmasse auf den vorbereiteten Boden streichen, restliche Kirschen darüberstreuen. Backofen auf 175 Grad stellen und den Kuchen in 50 Minuten fertig backen.

Top-Deals des Tages

Aicok Korkenzieher, Elektrische Flaschenöffner Korkenzieher, Kapselschneider für Weinflaschen mit geliefert, Silber
VON AMAZON
12,40 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages