0

Quarkkuchen

Quarkkuchen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Portionen
5 Eier
200 g Butter
200 g Zucker
750 g Speisequark
75 g Weizengrieß
1 Päckchen Vanillezucker
Abgeriebenes von 1/2 ungespritzter Zitronen
Jodsalz
Butter für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Eier trennen, das Eiweiß kühlstellen und das Eigelb mit der weichen Butter sowie dem Zucker schaumig aufschlagen. Den Quark, den Grieß, Vanillezucker und die Zitronenschale kräftig unterrühren.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/3

Das Eiweiß mit einer Prise Salz langsam schneller werdend schnittfest schlagen. Ein Drittel unter den Quark rühren, dann den Rest unterheben. Dabei dürfen keine Eiweißinseln mehr zurückbleiben.

Schritt 3/3

Eine Kastenform ausbuttern, mit etwas Mehl ausstäuben und die Quarkmasse einfüllen, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen (E: 175°, G: 2) etwa 60 Min. backen. Garprobe mit einem Holzspieß machen. Den Kuchen herausnehmen, die Ränder mit einem Messer lösen, stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

[Volles Set] Leder Locher, Diyife® Gürtel Locher, Heavy Duty Revolver Lochzange mit 2 Extra Punch Platten und Lineal, Multi Sized Puncher für Gürtel, Kunsthandwerk, Karte, Gummi, etc.
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Stabmixer Set KYG 4 in 1 Stabmixer 800 Watt Pürierstab mit 500ml Küchenmaschinen-Aufsatz 700ml Becher und Schneebesen für Sahne Suppen Babynahrung Edelstahl-Mixfuß/schwarz
VON AMAZON
30,59 €
Läuft ab in:
Wancle Sous Vide Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator, Schwarz
VON AMAZON
110,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages