Quarkpfannkuchen mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkpfannkuchen mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
529
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert529 kcal(25 %)
Protein20,2 g(21 %)
Fett14,9 g(13 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
2
Eier (Größe M)
80 g
1 Päckchen
175 ml
200 g
Butterschmalz zum Ausbacken
150 g
1 EL
500 g
gemischte Beeren
Puderzucker zum Bestäuben
Minze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkMehlMilchHimbeereZuckerVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Quark in einem Geschirrtuch ausdrücken. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen.

2.

Quark mit Eigelb, Zucker, Vanillinzucker und Milch verrühren. Mehl unterrühren. Eischnee darauf geben und unterheben.

3.

Portionsweise in einer beschichteten Pfanne in wenig heißem Butterschmalz dünne Pfannkuchen backen.

4.

Himbeeren durch ein Sieb streichen und mit Puderzucker süßen. Die Beeren verlesen und mit dem Himbeerpüree mischen. Die Pfannkuchen damit füllen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Minze garniert servieren.