Quarkspeise mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkspeise mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 8 h 45 min
Fertig
Kalorien:
1535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.535 kcal(73 %)
Protein50 g(51 %)
Fett108 g(93 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
zugesetzter Zucker52 g(208 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K9,6 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin42,9 μg(95 %)
Vitamin B₁₂3,5 μg(117 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium843 mg(21 %)
Calcium434 mg(43 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren55,7 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin691 mg
Zucker gesamt86 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Magerquark
100 g Rosinen
3 EL Cognac
200 g Butter
200 g Puderzucker
6 Eigelbe
100 g kandierte Früchte
1 Päckchen Vanillezucker
½ l Schlagsahne
100 g gehackte Mandelkerne
50 g kandierte Limettenscheibe

Zubereitungsschritte

1.

Den Quark in ein Küchentuch geben und über Nacht hängend abtropfen lassen, danach durch ein Sieb streichen. Die Rosinen im Cognac einweichen. Butter mit Zucker und weicher Butter cremig aufschlagen. 2/3 der kandierten Früchte, den Vanillezucker und die Mandeln unterrühren.

2.

Zum Schluss den Quark untermischen. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Den Blumentopf gut auswaschen und abtrocknen, mit einem Küchentuch auslegen und die Masse einfüllen. Mit einem Teller, der noch zusätzlich beschwert werden kann, abdecken.

3.

Den Blumentopf in eine Schüssel stellen und 24 Std. im Kühlschrank trocknen lassen. Vor dem Servieren auf eine Platte stürzen und mit den restlichen kandierten Früchten verzieren. Den Rand mit den kandierten Limettenscheiben garnieren.