Quarkspeise mit Weintrauben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkspeise mit Weintrauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
566
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien566 kcal(27 %)
Protein18 g(18 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K27,3 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium454 mg(11 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt62 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Haferflocken
1 EL Butter
4 EL Zucker zum Rösten
500 g helle und blaue Weintrauben
500 g Sahnequark
4 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeHaferflockeZuckerZitronensaftButter

Zubereitungsschritte

1.

Die Haferflocken zusammen mit der Butter in eine beschichtete Pfanne geben und unter ständigem Rühren goldgelb rösten.
Mit einem Eßlöffel Zucker bestreuen und nochmals eine Minute unter Rühren weiterrösten. Abkühlen lassen.

2.

Die Weintrauben waschen, von den Stielen trennen, mit einem scharfen Messer halbieren und dabei die Kerne entfernen.

3.

Den Sahnequark mit Zucker und Zitronensaft glattrühren.
Kompottschalen oder Dessertgläser bereitstellen, dann helle Weintrauben, Quark, Röstflocken, blaue Trauben, nochmals Quark und Röstflocken einschichten.
Sofort servieren, da sonst die Röstflocken durchweichen.