Quinoa mit Pesto und Rösttomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quinoa mit Pesto und Rösttomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
2
mittelgroße Tomaten
2 Zweige
frischer Rosmarin
50 g
100 ml
Wasser mit 0,5 TL hefefreiem Brühepulver verrührt
Für das Pesto
1
große Hand voll frisches Basilikum
100 ml
100 g
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PinienkerneOlivenölQuinoaRosmarinTomateWasser

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Tomaten und Rosmarin in eine Auflaufform geben, mit Olivenöl beträufeln und 20 Minuten im Ofen rösten.

2.

Für das Pesto Basilikum, Pinienkerne, Knoblauch und Olivenöl im Mixer zu einer Paste verarbeiten. Quinoa in einem Topf in der Brühe weich kochen. 3 EL Pesto unterrühren und mit den Tomaten servieren, die Rosmarinzweige vorher entfernen. Den restlichen Pesto im Kühlschrank aufbewahren.