Ragout fin auf Reis überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ragout fin auf Reis überbacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
Ragout-fin
50 g geriebener Käse
40 g Butterflocke
250 g Reis
2 l Salzwasser
50 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisKäseButter
Produktempfehlung

Stellen Sie eine Schüssel mit grünem Salat oder Tomatensalat dazu.

Zubereitungsschritte

1.

Schütten Sie den gewaschenen Reis in das kochende Salzwasser und geben Sie ihn nach etwa 15 Minuten Kochzeit zum Abtropfen auf ein Sieb.

2.

Gießen Sie etwas lauwarmes Wasser über den Reis. Das Sieb wird in einen leeren Topf gehängt und kurz ins Rohr geschoben, damit der Reis bei leichter Hitze trocknen kann. Nach dem Abdampfen wird der Reis in der flüssigen Butter geschwenkt und in eine gefettete Auflaufform gefüllt.

3.

Inzwischen haben Sie das Ragout fin in der Dose im Wasserbad erhitzt. Füllen Sie es über den Reis, streuen Sie dick geriebenen Käse sowie Butterflöckchen darüber und überbacken Sie das Gericht im heißen Ofen.

Schlagwörter