Ramequin (Käse-Weißbrot-Auflauf)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ramequin (Käse-Weißbrot-Auflauf)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
572
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien572 kcal(27 %)
Protein35 g(36 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin27,3 μg(61 %)
Vitamin B₁₂3,7 μg(123 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium713 mg(18 %)
Calcium1.198 mg(120 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren17,8 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin230 mg
Zucker gesamt16 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL
12
250 g
Emmentaler in Scheiben
3
Eier (Größe M)
je 1 Msp. frisch gemahlener Pfeffer und frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitungsschritte

1.

Zu Beginn den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen und eine feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen.

2.

Dann die Weißbrot- und Käsescheiben abwechselnd dachziegelförmig in die Form legen. Die Käsescheiben sollen dabei etwas hervorstehen. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Muskat würzen und über die Brotund Käsescheiben gießen.

3.

Anschließend den Ramequin auf der mittleren Schiene in etwa 30 Min. im Ofen backen. In der Form heiß servieren.