Rapunzel mit Blauschimmelkäse, Walnüssen und getrockneten Datteln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rapunzel mit Blauschimmelkäse, Walnüssen und getrockneten Datteln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
542
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien542 kcal(26 %)
Protein16 g(16 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K31,3 μg(52 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure155 μg(52 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium653 mg(16 %)
Calcium343 mg(34 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
½ Bund
4 EL
2 EL
weißer Balsamessig
Pfeffer frisch gemahlen
4 Scheiben
10
getrocknete Datteln
100 g
8 Scheiben

Zubereitungsschritte

1.

Den Feldsalat verlesen, putzen, waschen und trocken schleudern. Die Rucola waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden. Den Salat auf einer Platte anrichten.

2.

Das Öl, den Essig, Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat träufeln. Den Bacon in Streifen schneinden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten, dann über den Salat streuen.

3.

Die Datteln und die Walnusshälften darauf verteilen. Zuletzt mit dem Roquefortkäse belegen. Dazu passt frisches Brot.

Schlagwörter