0

Rassoinik-Suppe

Rassoinik-Suppe
0
Drucken
30 min
Zubereitung
2 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Rinderniere
50 g Fett
Sellerie
1 Zwiebel
1 Lauch
200 g Kartoffeln
3 Petersilienwurzeln
2 Salzgurken im eigenen Saft
2 Tassen sauerer Rahm
15 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Niere säubern, Haut abziehen, überbrühen, gut waschen, in Würfel schneiden und eine Stunde kochen.
Gewiegte Zwiebel und gehacktes Grünzeug in Fett goldgelb dünsten.
Anschließend die in dünne Scheiben geschnittenen Salzgurken, in Streifen geschnittene Kartoffeln, Lorbeerblatt und Pfefferkörner beigeben.

Schritt 2/2

Brühe durchseihen, über das Gemüse gießen, salzen und ca. 30 Minuten kochen lassen.
Wenn alles fast gar ist, Rindsnierenwürfel beimengen und mit dem Saft der Salzgurken abschmecken.
Beim Servieren mit sauerem Rahm verrühren und mit feingehackter Petersilie bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Lifetree Fenstertönung für Haus Sonnenschutzfolie Wärmegrad Kontrolle Ohne Kleber Spiegelfolie Schwarz
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Thermoskanne Puersit 304 Edelstahl Doppelwand Vakuum Isolierte Kaffee Topf Kaffee Thermos, Kaffee Plunger, Saft / Milch / Tee Isolierung Topf, 2L, 68Oz Silber
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zanmini Schneidebrett Set Kunststoff Küchenbretter Frühstücksbretter Brotbrett Set (3PCS) Essbares PP-Material Rutschfeste schneidebretter von 32.5 x 20.5 x 0.8cm - Rot Gelb Grün
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages