0
Drucken
0

Rebhuhnpastete

Rebhuhnpastete
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 Rebhuhn
Butter
250 g Schweineleber
250 g Schweinefleisch
10 Wacholderbeeren
2 Löffel Armagnac
Salz
Pfeffer
Thymian
1 Dose Trüffel
2 Lorbeerblätter
Speckstreifen
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Für diese Pastete am besten ein altes Rebhuhn nehmen, da dessen Fleisch einen echten, kräftigen Wildgeschmack hat. 

2

Rebhuhn in etwas Butter kurz anbraten und Fleisch ablösen. Mit Schweinefleisch und Schweineleber faschieren. 

3

Wacholderbeeren dazugeben (diese akzentuieren den Wildgeschmack). Dazu Armagnac, Salz, Pfeffer und etwas zerriebenen Thymian hinzufügen. Trüffelstücke darin verteilen. 

4

 Pastetentopf mit Speckstreifen auslegen, Fleischmasse hineingeben, Lorbeerblätter oben auflegen und wiederum mit Speckstreifen bedecken. 

5

Deckel auf den Topf setzen und Pastete im Wasserbad im nicht zu heißen Backrohr etwa 2 Stunden garen lassen.

 

Top-Deals des Tages

DIBAG ® 14er Set - VaKuum komprimierte Speicherung platzsparend Beutel .4x (45*57cm)+ 3x (67*100cm)+ 4x (54*85cm) + 3x Reise Roll-Up Bag (ohne Absaugung/ohne Ventil (45*57cm)
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
Frau Holle 2115-35 Kopfkissen, 100% Daunen, 80 x 80 cm, 650 g
VON AMAZON
Preis: 88,95 €
59,48 €
Läuft ab in:
Spiegelau & Nachtmann, Bierkrug mit Schliffdekoration, Kristallglas, 600 ml, 0095635-0 Noblesse
VON AMAZON
Preis: 9,90 €
7,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter