Red Velvet Cake

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Red Velvet Cake
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
12216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien12.216 kcal(582 %)
Protein126 g(129 %)
Fett752 g(648 %)
Kohlenhydrate1.243 g(829 %)
zugesetzter Zucker948 g(3.792 %)
Ballaststoffe18,3 g(61 %)
Automatic
Vitamin A6,6 mg(825 %)
Vitamin D16,6 μg(83 %)
Vitamin E23,6 mg(197 %)
Vitamin K71,1 μg(119 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,4 mg(218 %)
Niacin29,7 mg(248 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure318 μg(106 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin82,4 μg(183 %)
Vitamin B₁₂6,9 μg(230 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium2.800 mg(70 %)
Calcium793 mg(79 %)
Magnesium318 mg(106 %)
Eisen25,4 mg(169 %)
Jod108 μg(54 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren473,5 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin2.789 mg
Zucker gesamt982 g

Zutaten

für
1
Zutaten
weiche Butter für die Form
weiche Brotbrösel für die Form
300 g weiche Butter
300 g Zucker
4 Eier
rote Lebensmittelfarbe
175 ml Buttermilch
350 g Mehl
2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
Zum Verzieren
400 g weiche Butter
200 g Zucker
400 g Frischkäse
450 g Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseButterButterZuckerZuckerButtermilch

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform mit Butter auspinseln und mit Bröseln ausstreuen.
2.
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit der Lebensmittelfarbe und der Buttermilch verquirlen und zusammen mit dem Mehl, dem Kakaopulver und dem Backpulver unter die Masse mengen. Gut verrühren und in die Backform füllen. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Anschließend zweimal waagrecht durchschneiden.
3.
Für die Creme die Butter mit dem Zucker cremig rühren und den Frischkäse untermischen. Nun soviel Puderzucker unterrühren bis eine streichfähige Masse entstanden ist.
4.
Den beiden unteren Tortenböden 1-2 cm dick mit Creme bestreichen und aufeinander setzen. Den Deckel auflegen und mit der restlichen Creme rundherum dick einstreichen. In Stücke geschnitten servieren.