Rehbraten mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rehbraten mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
497
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien497 kcal(24 %)
Protein39 g(40 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K12,8 μg(21 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.332 mg(33 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rehrückenfilet küchenfertig; ohne Knochen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Pflanzenöl
7 Scheiben Frühstücksspeck
1 Möhre
2 Frühlingszwiebeln
700 g kleine Kartoffeln am Vortag gegart
2 EL Olivenöl
2 Lorbeerzweige
1 Zweig Thymian

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum scharf anbraten. Anschließend mit den Speckscheiben umwickeln, in eine Bratreine setzen und im Ofen in ca. 45 Minuten rosa gar ziehen lassen.
3.
Die Möhre schälen und in dünne, schräge Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen.
4.
Die Kartoffeln mit der Schale halbieren und zusammen mit den Möhrenscheiben und den Frühlingszwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl goldbraun braten. Die Lorbeerzweige dazulegen.
5.
Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen vom Stiel zupfen. Die Kartoffelpfanne mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Den Rehrücken aus dem Ofen nehmen, in Medaillons schneiden und in der Gemüsepfanne servieren.