0

Rehkeule mit Elsässer Kartoffelnocken (Grumbeere knepfle)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rehkeule mit Elsässer Kartoffelnocken (Grumbeere knepfle)
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
 • Fertig in 2 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Rehkeule ausgelöst und pariert
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
2 EL
1
150 g
2
200 ml
200 ml
2 EL
Für die Grumbeereknepfle
700 g
mehligkochende Kartoffeln
1
50 g
Außerdem
100 g
100 g
100 g
2 EL
Sonnenblumenöl zum Braten
50 ml
Preiselbeeren nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 2/5
Die Rehkeule waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und gestoßenem Wacholder würzen. In heißem Öl von allen Seiten anbraten. Zwiebel, Sellerie und Möhren schälen, grob würfeln und mit in den Bräter geben. Kurz mitrösten und mit dem Fond sowie dem Rotwein ablöschen Im Ofen ca. 45 Minuten garen lassen. Dabei das Fleisch immer wieder mit der Flüssigkeit übergießen.
Schritt 3/5
Währenddessen für die Grumbeereknepfle 500 g Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Abgießen schälen, ausdampfen lassen und die restlichen Kartoffeln schälen, reiben, ausdrücken und mit dem Ei und dem Mehl untermengen. Mit Salz und Muskat würzen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit den Händen kleine Nocken (Knepfle) formen und in simmerndem Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
Schritt 4/5
Die Steinpilze putzen und längs in Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln. Den Rosenkohl waschen, putzen und in die einzelnen Blätter zerteilen. Den Speck, die Pilze und den Rosenkohl in einer großen Pfanne in heißer Butter etwa 5 Minuten goldbraun anschwenken. Die abgetropften Knepfle untermengen und zum Schluss die Sahne zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 5/5
Das Fleisch aus dem Bräter nehmen, die Sauce passieren und nach Bedarf noch einreduzieren lassen. Vom Feuer nehmen, die kalte Butter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf den Knepfle anrichten. Dazu die Sauce geben und nach Belieben mit Preiselbeeren servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TAPP Water TAPP 2 Click - smarter, biologisch abbaubarer Wasserfilter für den Wasserhahn mit Bluetooth Funktion (beseitigt Mikroplastik, Chlor, Blei, Pestizide)
VON AMAZON
47,00 €
Läuft ab in:
BESTEK 800W 3-in-1 Design Küchenmaschine Zerkleinerer Food Processor Standmixer mit Kaffeemühle, Mixer mit Knethaken, Häcksler, Reibe & Emulgierscheibe Schwarz
VON AMAZON
47,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton
VON AMAZON
12,53 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages