Reis-Curry-Salat

mit Paprika, Banane und Ananas
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Curry-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
430
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien430 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K28,2 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure142 μg(47 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C260 mg(274 %)
Kalium1.151 mg(29 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure161 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
1
Zutaten
50 g Langkornreis
150 ml Gemüsebrühe
1 kleine rote Paprikaschote
kleine Ananas
1 Stück Ingwer
1 TL Rapsöl
Jodsalz
1 Banane
mildes Currypulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LangkornreisIngwerRapsölPaprikaschoteAnanasJodsalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Brühe aufkochen lassen und den Reis darin zugedeckt bei geringer Hitze etwa 20 Minuten quellen.

2.

In der Zwischenzeit Ananashälfte längs halbieren, von Strunk und Schale befreien und in Stücke schneiden. Paprika halbieren, Stielansätze, Kerne und weiße Zwischenhäute entfernen. Paprika waschen und würfeln. Ingwer schälen und sehr fein schneiden.

3.

Ananas, Paprika und Ingwer kurz in heißem Öl dünsten. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Mit der Ananas-Paprika-Mischung unter den Reis geben, mit Salz und Currypulver würzen.