Reis-Paprika-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Paprika-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
335
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert335 kcal(16 %)
Protein8,7 g(9 %)
Fett20,2 g(17 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LangkornreisÖlSenfPfefferPaprikaschoteZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
Salz, Pfeffer
je 1 grüne, rote und gelbe Paprikaschote
1
je 30 g grüne und schwarze entsteinte Oliven
3 EL
1 EL
1 Prise Zucker
4 EL
100 g
Produktempfehlung

Sie sparen Strom, wenn Sie die doppelte Menge Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Gemüse kochen und aus dem Rest einen Salat zubereiten.

Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Reis in reichlich Salzwasser 20 Minuten garen, abtropfen und erkalten lassen. Paprikaschoten waschen, putzen. Zwiebel schälen. Paprika in Streifen, Oliven in Scheiben, Zwiebel in Ringe schneiden.

2.

Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, nach und nach das Öl darunter schlagen. Marinade über die Zutaten geben, 10 Minuten ziehen lassen. Schinken würfeln, darüber geben.