Reis-Schokoladen-Tarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Schokoladen-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
4750
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.750 kcal(226 %)
Protein105 g(107 %)
Fett162 g(140 %)
Kohlenhydrate713 g(475 %)
zugesetzter Zucker340 g(1.360 %)
Ballaststoffe30,2 g(101 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D10,5 μg(53 %)
Vitamin E15,2 mg(127 %)
Vitamin K31 μg(52 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin28,6 mg(238 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure367 μg(122 %)
Pantothensäure8,5 mg(142 %)
Biotin107,1 μg(238 %)
Vitamin B₁₂6,5 μg(217 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium3.767 mg(94 %)
Calcium752 mg(75 %)
Magnesium510 mg(170 %)
Eisen40,4 mg(269 %)
Jod95 μg(48 %)
Zink14,9 mg(186 %)
gesättigte Fettsäuren84 g
Harnsäure254 mg
Cholesterin1.847 mg
Zucker gesamt372 g

Zutaten

für
1
Teig
300 g
200 g
100 g
1
2
1 Prise
Füllung
100 g
300 ml
100 g
100 g
2
1
80 g
1 EL
1 EL
1 EL
½ TL
Muskat gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerButterReisWeißbrotZucker

Zubereitungsschritte

1.
Zutaten für den Teig rasch verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. kalt stellen.
2.
Dann den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Etwas Teig für das Gittermuster übrig lassen.
3.
Reis mit der Hälfte der Milch und etwa 100 ml Wasser ca. 25 Min. gar kochen. In restlicher Milch das Weißbrot einweichen.
4.
Gehackte Schokolade über Wasserbad schmelzen und mit Weißbrot unter den Reis mengen. Auf dem Teig verteilen, glatt streichen. Aus dem restlichen, ausgerollten Teig Streifen schneiden und auf den Kuchen legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 40 Min. backen.