Reisauflauf mit Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reisauflauf mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein24 g(24 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K341,9 μg(570 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure4 mg(67 %)
Biotin20,8 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C178 mg(187 %)
Kalium758 mg(19 %)
Calcium304 mg(30 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin246 mg
Zucker gesamt10 g(40 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Tassen
gekochter Reis
1
30 g
Butter und Mehl
250 ml
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
50 g
geriebener Käse
4
750 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrokkoliReisMilch (1,5 % Fett)KäseButterZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in Butter schwenken, würzen, in eine gut gefettete große Auflaufform füllen. Das Gemüse putzen, in Röschen brechen, fünf Minuten in Salzwasser kochen, gut abtropfen lassen und auf den Reis legen.

2.

Die Zwiebeln würfeln, in der heißen Butter anbraten, das Mehl darüberstäuben, gut verrühren, nach und nach heiße Milch dazu gießen, würzen, aufkochen und dann 5 Minuten leise kochen lassen.

3.

Abschmecken, die Eidotter mit der Sauce verrühren dann den Reibkäse dazugeben und rühren, bis der Käse geschmolzen ist. Zuletzt den leicht gesalzenen Eischnee unter die Sauce heben, auf Reis und Gemüse gießen, in den auf 200°C vorgeheizten Ofen schieben und etwa 30 Minuten backen.