Reispfanne mit Möhren, Zuckerschoten und Sprossen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reispfanne mit Möhren, Zuckerschoten und Sprossen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerschotenReisSesamölIngwerSalzMöhre

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
400 g
2
1 Handvoll
2
1
1 TL
frisch geriebener Ingwer
1 TL
4 EL
helle Sojasauce
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in Salzwasser nach Packungsangabe gar kochen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren oder dritteln. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Ingwer und Kurkuma in 2 EL heißem Öl kurz anschwitzen, dann den abgetropften Reis untermengen und 2-3 Minuten braten.
2.
Die Zuckerschoten mit den Möhren im restlichen Öl 1-2 Minuten anbraten. Die Sprossen und Frühlingszwiebeln untermengen und mit ein wenig Brühe ablöschen. Zugedeckt 4-5 Minuten leise gar köcheln lassen. Mit Sojasauce abschmecken und auf dem Reis servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden