Reissalat Samurai

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reissalat Samurai
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1016
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.016 kcal(48 %)
Protein24 g(24 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate107 g(71 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe11,1 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K57,9 μg(97 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure155 μg(52 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C350 mg(368 %)
Kalium1.119 mg(28 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure218 mg
Cholesterin178 mg
Zucker gesamt58 g

Zutaten

für
1
Zutaten
60 g Langkornreis
60 g Mayonnaise
1 EL Sojasauce
1 EL Zucker
Zwiebeln
60 g gekochter Schinken
Mandarine
1 Paprikaschote
Gewürz

Zubereitungsschritte

1.

Der körnig gekochte Reis wird zunächst kaltgestellt.

2.

Daraufhin Mayonnaise mit Sojasoße, Zucker, fein gehackter Zwiebel und anderem Gewürz fein abschmecken, Die Paprikaschote entkernen, waschen und in feine Streifchen schneiden. Den Schinken gleichfalls kleinschneiden. Saft von den Mandarinen gut abgießen und alles unter dje Mayonnaise heben und den Salat, nachdem er etwa eine Stunde gezogen hat, in Gläser oder Schalen füllen.