0

Rettich-Kartoffel-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rettich-Kartoffel-Gratin
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
3
Kartoffeln (200 g)
1
Zucchini (150 g)
Rettich (300 g)
Fett für die Form
gemahlener Koriander
125 ml
50 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Zu Beginn die Kartoffeln schälen und waschen. Zucchini und Rettich putzen und waschen. Alles mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden und in eine gefettete Gratinform schichten.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/2

Dabei die einzelnen Lagen kräftig würzen. Mit Sahne begießen und mit geriebenem Greyerzer bestreuen. Im Backofen backen. (Strom: etwa 200 Grad, Gas: etwa 3, Backzeit: 35 Minuten.)

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages