Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 15 besten Ausstechplätzchen ohne Butter-Rezepte. Um aus allen unseren 38 Ausstechplätzchen ohne Butter-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Teig kneten, ausrollen, ausstechen und ab in den Ofen damit. Ein ausgedehnter Plätzchenbacktag gehört zu jeder Adventszeit - Resultat sind jede Menge leckerer Plätzchen zum selber naschen und verschenken. Leider sind die vielen Plätzchen auch oft der Grund für das extra Hüftgold welches wir über die Weihnachtszeit ansammeln. Die Ausstechplätzchen ohne Butter von EAT SMARTER zeigen Ihnen, wie man in der Weihnachtsbäckerei jede Menge Kalorien sparen kann. Neugierig geworden? Dann klicken Sie sich durch unser Kochbuch!

Kalorien sparen – aber den Spaß nicht vergessen!

Doch trotz aller Vorsicht sich immer gesund zu ernähren, sollte zur Weihnachtszeit auch der Genuss im Vordergrund stehen. Die Rezepte die wir Ihnen zusammengestellt haben büßen an Geschmack nichts ein, versprochen! Außerdem ist die Adventszeit auch die Zeit in der man sich möglichst viel um seine Lieben kümmern sollte. Ein Backtag mit den Ausstechplätzchen von EAT SMARTER kommt hier wie gerufen. Die fertigen Ausstechplätzchen können Sie dann noch gemeinsam mit Zuckerperlen oder Lebensmittelfarbe verzieren. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!

Machen Sie ihre Ausstechplätzchen smarter

Neben dem Verzicht von Butter können Sie Ihre Ausstechplätzchen auch auf anderen Wegen gesünder gestalten. Generell gilt: Wer beim Plätzchen backen herkömmliches Mehl durch Vollkornmehl ersetzt, wird nicht nur schneller satt, sondern versorgt seinen Körper auch mit gesunden Ballaststoffen. Klicken Sie sich durch unsere Rezeptsammlung und lassen Sie sich von butterfreien Klassikern wie Honigkuchen und Marmeladenplätzchen überzeugen!

EAT SMARTER wünscht viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Weihnachtszeit!

Kochbücher von A-Z