Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Avocado-Rezepte. Um aus allen unseren 1260 Avocado-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Egal ob auf dem Brot oder als pikanter Dip – Avocados sind einfach köstlich! Dabei schmeckt die aus Mexiko stammende Frucht nicht nur unfassbar lecker, sondern enthält zudem viele gesunde Inhaltsstoffe, wie Kalium oder ungesättigte Fettsäuren. In unserem großen Avocado Kochbuch finden Sie 100 Rezepte rund um Avocado-Toast, Thunfisch-Tacos und vielen anderen Leckereien, die gesund sind und im Handumdrehen auf dem Tisch stehen. Probieren Sie einfach aus, was Ihnen am besten schmeckt – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Einkaufs- und Lagertipps für perfekt reife Avocados

Jeder von uns kennt es: Voller Erwartung schneidet man die Avocado auf und wird leider enttäuscht, denn von innen ist sie braun – ein deutliches Zeichen, dass die Avocado überreif und nicht mehr genießbar ist. Was also sollten Sie beim Einkauf und der Lagerung beachten, damit Sie eine perfekt reife Avocado genießen können? Zunächst sollten Sie immer Avocados kaufen, die noch unreif sind, denn sie reifen schnell nach und überschreiten dann leider schnell den Reifepunkt. Damit Sie nicht lange auf Ihre reife Avocado warten müssen, können Sie die unreifen Avocados zusammen mit Äpfeln bei Zimmertemperatur lagern, da diese dafür sorgen, dass umliegendes Obst schneller reift. Gibt die Avocado beim Drucktest leicht nach, kann die Avocado zu Guacamole oder anderen köstlichen Gerichten weiterverarbeitet werden.

Guacamole – der beliebte Dip aus Mexiko

Guacamole ist ein toller Dip für jede Gelegenheit: Sie schmeckt zu Chips und Gemüsesticks gleichermaßen gut und macht auch als Brotaufstrich richtig was her! Dabei braucht eine klassische Guacamole gar nicht viele Zutaten und ist wirklich kinderleicht. Alles was Sie brauchen sind natürlich Avocados, etwas Tomate und Zwiebel, Koriandergrün oder Petersilie, Salz, Chilipulver und ein Schluck Zitonen- oder Limettensaft. Über die genaue Zusammenstellung einer klassischen mexikanischen Guacamole lässt sich streiten, weshalb es zahlreiche Variationen des Avocado-Klassikers gibt – die besten Guacamole Rezepte haben wir Ihnen hier in einem übersichtlichen Kochbuch zusammengestellt. Probieren Sie einfach aus, welches Ihnen persönlich am besten schmeckt!

 

Kochbücher von A-Z

bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren