Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Holunderbeere-Rezepte. Um aus allen unseren 111 Holunderbeere-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Holunderbeeren-Rezepte überzeugen nicht nur durch ihren Geschmack. Auch gesundheitlich halten Holunderbeeren vielleicht mehr bereit als Sie bis jetzt wussten: Da die kleinen Beeren reich an Flavonoiden sind, schützen Sie Ihr Herz-Kreislauf-System vor Krankheiten. Des Weiteren können die Beeren auch als Tee gegen Fieber getrunken werden und wirkt sowohl krampflösend, schleimlösend und anregend auf den Körper – um hier nur einige positive Eigenschaften von Holunderbeeren aufzuzählen. Aber aufgepasst bei den rohen Früchten: Holunderbeeren sind ungekocht giftig. Um den Giftstoff aus den Beeren herauszufiltern, müssen Holunderbeeren immer erhitzt werden, erst dann entfalten sie ihren gesunden Charakter.

kulinarischer Genuss mit Holunderbeeren

Jetzt kommen wir aber zu dem kulinarischen Teil über Holunderbeeren. Und der hat so einiges zu bieten: Holunderbeeren lassen sich besonders gut zu Kuchen verarbeiten und mit anderen Früchten kombinieren. Beispielsweise unser Kürbis-Holunderbeeren-Kuchen. Die Zusammenführung von Kürbis und Holunderbeeren hört sich erstmal gewöhnungsbedürftig an, ist aber eine unschlagbare Geschmackskombination. Ein echter Klassiker unter den Holunderbeeren-Rezepten ist die Marmelade. Entweder nur aus Holunderbeeren hergestellt oder zusammen mit Brombeeren gekocht- so machen sie die kleinen Beeren, die nur eine kurze Saison im Spätsommer haben, gleich noch ein paar Monate länger haltbar. Und wer es gerne richtig süß mag probiert sich an unserem Holunderblütensaft. Der schmeckt auch super als Fruchtschorle!

Holunderbeeren – good to know

Oben haben wir Ihnen schon einen kleinen Überblick über die gesundheitlichen Vorteile von Holunderbeeren gegeben. Hier folgen noch ein paar praktische Tipps für den Küchenalltag zur Holunderbeer-Saison: Wie Holunderbeersaft hergestellt wird, erfahren Sie in unseren Rezepten. Doch wussten Sie, dass man den fertigen Holunderbeersaft auch im Nu zu Marmelade verarbeiten kann? Vermischt mit anderen Obstsorten und etwas Gelierzucker und schon ist die Holunderbeeren-Marmelade fertig. Neben den Beeren lassen sich auch die Blüten vom Holunderstrauch kulinarisch verarbeiten. Besonders beliebt sind hier die Rezepte für Holunderblüten-Sirup- Für noch mehr Rezept-Ideen zum Thema Holunderblüten klicken Sie hier.

EAT SMARTER wünscht viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Holunderbeeren-Saison!

Kochbücher von A-Z