Overnight Oats: 12 Frühstücksrezepte

Morgens aufstehen und das Frühstück ist schon fertig – Overnight Oats sei Dank. Dazu werden einfach Haferflocken, Leinsamen oder Chia-Samen über Nacht mit Milch oder Wasser eingeweicht und sind morgens verzehrbereit. Dann nach Belieben toppen und fertig ist das Frühstück in wenigen Minuten. 

Sie können bei der Milch auch variieren, hier eignet sich sowohl frische Milch als auch Hafer-, Soja- oder Mandelmilch. Die Haferflocken können Sie bereits würzen mit Zimt, Vanille oder einem anderen Gewürz – ganz wie Sie Ihre Overnight Oats mögen. 

Das Frühstück lässt sich dann prima im Glas mitnehmen – ins Büro, für unterwegs oder in die Uni. Klicken Sie sich durch unsere 12 Overnight Oats Frühstücksideen für Ihr neues Lieblingsrezept. 

Kochbücher von A-Z

bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest