Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Sommergemüse-Rezepte. Um aus allen unseren 276 Sommergemüse-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Endlich ist der Sommer da! Um an heißen Tagen einen kühlen Kopf zu bewahren, müssen Gerichte vor allem eins sein: Frisch und leicht. Wie passend, dass es grade jetzt viel tolles Sommergemüse gibt, dass sich auf verschiedenste Weisen zubereiten lässt.

Bei Gemüsesorten wie Aubergine, Zucchini, Gurke und Paprika dürfen Sie in den warmen Monaten ordentlich zugreifen. Wie wäre es mit einer erfrischenden Gurken-Garnelen-Suppe oder würzigem Gemüsesalat vom Grill ?

Wenn Sie noch nach dem passenden Gericht mit Sommergemüse suchen, ist dieses Kochbuch genau das Richtige für Sie! Wir haben Ihnen eine vielfältige Auswahl an leckeren Rezepten zusammengestellt – perfekt für heiße Sommertage und laue Abende unter freiem Himmel.

Sommergemüse – leicht und kalorienarm

Ob gedünstet, gegrillt oder gebraten: Zucchinis sind in der Küche echte Multitalente. Zudem regen sie die Verdauung an, sind kalorienarm und wirken entwässernd– definitiv ein echter Schlankmacher für die Sommerfigur.

Probieren Sie zum Beispiel unser schnelles Zucchini-Tomaten-Gemüse. Hier werden Sie mit einer ordentlichen Portion Nährstoffen versorgt und sparen ganz nebenbei ein paar Kalorien. 

Übrigens ist das grüne Sommergemüse in der Low-Carb Ernährung besonders beliebt. Denn es liefert wenig Kohlenhydrate ist aber richtig sättigend.

Als leichte Mahlzeit an heißen Tagen eignen sich vor allem Zucchininudeln, auch Zoodles genannt. Mithilfe eines Spiralschneiders werden Spaghetti, Tagliatelle oder "Penne" aus dem Kürbisgewächs geformt. Gemixt mit etwas Avocado, sonnenreifen Tomaten und Pinienkernen ist ein sommerlicher Zoodle-Salat schnell aufgetischt.

Für den Grillabend können Sie auch leckere Hackfleischklößchen mit Zucchini und Karotten zaubern. Vegetarier nehmen statt dem Hackfleisch einfach größere Schafskäsewürfel – wir versprechen Ihnen, dass Sie den Brotkorb nicht vermissen werden.

Auch Sommerrollen kommen als Vorspeise bestimmt gut an. Sie machen ihrem Namen alle Ehre und sind als hübsch verpackte Vitaminbombe im Miniformat bestimmt direkt verputzt.

Wenn es mal schnell gehen muss ist unsere bunte Gemüsepfanne immer eine gute Wahl! Mit geballter Nährstoffpower aus Möhren, Paprika und grünen Bohnen ist sie nicht nur ein ideales Abendessen, sondern lässt sich auch wunderbar am nächsten Tag mit einer leichten Tomatensoße oder einem Pesto als Lunch auf der Arbeit genießen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und viel Freude beim Stöbern in unseren Sommergemüse-Rezepten.

Kochbücher von A-Z