Superfood

Superfoods sind in aller Munde – sie sind wahre Vitamin- und Mineralstoffbomben und weisen zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften auf. Damit auch Sie in den Genuss der Superfoods kommen können, haben wir hier unsere besten Superfood-Rezepte für Sie zusammengestellt. Wir zeigen Ihnen, was man alles aus Superfoods machen kann und sind uns sicher, dass Sie hier etwas genau nach Ihrem Geschmack finden werden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren!

Was genau macht ein Superfood aus?

Zunächst einmal sind Superfoods nicht industriell hergestellt, sondern vollwertige Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs, welche möglichst naturbelassen und frei von Schadstoffen sein sollen. Außerdem unterscheiden sich Superfoods von herkömmlichen Nahrungsmitteln in ihrem Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen – diese sind bei den Superfoods besonders hoch, weshalb ihnen teilweise sogar heilende Wirkungen zugesagt werden. Immer wieder tauchen neue Studien zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Superfoods auf, welche neue Erkenntnisse zu ihren gesundheitlichen Auswirkungen zu Tage bringen. Doch nicht alle Superfoods schmecken zwangsweise gut, weshalb wir von EAT SMARTER Rezepte zusammengestellt haben, die im Geschmack und mit der einfachen Zubereitung auf jeden Fall überzeugen!

Superfoods aus dem eigenem Garten

„Superfoods“ – Das hört sich zunächst nach teuren Lebensmitteln an, die es nur in speziellen Geschäften zu kaufen gibt. Das muss nicht unbedingt sein, denn viele der sogenannten Superfoods sind in jedem Supermarkt zu kaufen oder wachsen vielleicht sogar in Ihrem eigenen Garten. Wildpflanzen oder -kräuter wie Löwenzahn oder Brennnesseln wachsen am Wegesrand und sind unglaublich gesund. Schrecken Sie nicht vor dem leckeren Kraut zurück und zaubern daraus zum Beispiel ein Brennnessel-Kohlrabi-Gratin oder kleine Brennnessel-Schmand-Quiches. Und keine Angst, die brennenden Härchen der Brennnessel werden beim Waschen und Garen zerstört, sodass Sie unbesorgt zuschlagen können. Neben wild wachsenden Kräutern und Pflanzen gehören auch Avocados, Granatäpfel oder zahlreiche Beeren auf die Liste der Superfoods, welche Sie zu leckeren und einfachen Gerichten verarbeiten können. Avocado mit Mandelkruste oder marokkanischer Spinatsalat mit Granatapfelkernen – da sagt niemand nein! 

Kochbücher von A-Z