0
Drucken
0

Rhabarber-Napfkuchen

Rhabarber-Napfkuchen
35 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Napfkuchenform
Butter für die Backform
Brösel für die Backform
350 g Rhabarber
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
200 g weiche Butter
150 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Msp unbehandelter Zitronenabrieb
3 Eier
350 g Mehl
Jetzt bestellen:50 g Kokosraspel
1 TL Backpulver
Kokosmilch bei Amazon kaufen120 ml Kokosmilch
Zum Verzieren
Kokosmilch bei Amazon kaufen1 EL Kokosmilch
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
Jetzt bestellen:1 EL Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Napfkuchenform mit Butter auspinseln und mit Bröseln ausstreuen.
2
Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Mit der Stärke vermengen. Die Butter cremig rühren und den Zucker einstreuen. Den Vanillezucker, das Salz und den Zitronenabrieb und unter Rühren die Eier nach und nach ergänzen. Das Mehl mit den Kokosraspeln sowie dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eierbutter rühren bis ein geschmeidiger, schwer-reißender Teig entstanden ist. Den Rhabarber unterziehen und den Teig gleichmäßig in der Form verteilen. Im Ofen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und aus der Form gestürzt völlig auskühlen lassen.
3
Die Kokosmilch mit dem Puderzucker dickflüssig anrühren, über den Napfkuchen träufeln und mit Kokosraspeln bestreut trocknen lassen.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages