Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rhabarber-Tiramisu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarber-Tiramisu
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 2 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Biskuit
2
60 g
1 Prise
40 g
20 g
Zucker für das Küchentuch
80 g
Rhabarbergelee
Für den Rhabarber
1 Stange
roter Rhabarber
1 EL
100 g
300 g
gelber Rhabarber
Für die Creme
2
40 g
250 g
1 EL
Außerdem
100 g
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2/7

Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und den restlichen Zucker nach und nach einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und anfängt Spitzen zu ziehen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen, das Mehl mit der Stärke mischen, darüber sieben und nach und nach alles unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (ca. 20x20 cm) verstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen und den Biskuit erkalten lassen. Vorsichtig mit einem dünnen Garn waagerecht halbieren.

Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 3/7

Eine Hälfte mit dem leicht erwärmten Gelee bestreichen und mit dem zweiten Biskuitboden belegen. Leicht andrücken und trocknen lassen. Dann den Biskuit in ca. 3 cm breite Streifen schneiden und dann in 3 cm große Stücke teilen.

Schritt 4/7

Den roten Rhabarber waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Wein und 2 EL Zucker in einem Topf erhitzen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen, erkalten lassen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Schritt 5/7

Den gelben Rhabarber waschen, putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden und mit dem restlichen Zucker in einem Topf erhitzen. 2-3 Minuten, vom Herd ziehen und erkalten lassen.

Schritt 6/7

Für die Creme die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Mascarpone mit dem Zitronensaft glatt rühren und unter die Eigelbcreme rühren.

Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 7/7

Den gelben Rhabarber in einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und die Rhabarberstücken abwechselnd mit dem Biskuit und der Mascarponecreme in Gläser schichten. Dabei den Biskuit immer wieder mit etwas Rhabarberflüssigkeit beträufeln. Zum Schluss mit dem Joghurt beträufeln und mit den roten Rhabarberstücken und Minzblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Deik Wasserkocher Edelstahl 1.7L Wasserkocher, Schnellkessel mit Edelstahl 304 Automatischer Abschalt- und Trocknungskochschutz, 2200W
VON AMAZON
20,38 €
Läuft ab in:
Luftentfeuchter VAVA Raumentfeuchter mit Luftreinigungsfunktion, Abschaltschutz, 33 db flüsterleiser Betrieb, 670 ml, 295ml/24h, für Zimmer, Schrank, Büro, Keller, Wandschrank
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
JUCERS Nussknacker Walnüsse Metallguss poliert Haselnussknacker Zinkdruckguss Nußknacker Walnussknacker Haselnuss Und 1 Pcs Edelstahl Gabeln
VON AMAZON
11,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages