0

Rhabarber-Toast-Gratin

Rhabarber-Toast-Gratin
0
Drucken
25 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g
4 Scheiben
weiche Butter für die Form
3
1
60 g
250 ml
20 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Rhabarber waschen, putzen und leicht schräg in etwa 14 cm lange Stücke schneiden (knapp die Breite der Auflaufform). Die Toastscheiben mit der Handfläche oder dem Nudelholz flach drücken. Den Rhabarber jeweils diagonal auf die Mitte jeder Scheibe legen und einrollen. Die Spitzen gut andrücken, nach Bedarf anfeuchten oder mit Zahnstochern fixieren. In eine gebutterte Auflaufform legen.
Schritt 2/4
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 3/4
Die Eier mit dem Vanillemark, dem Zucker und der Sahne verquirlen. Über die Brotröllchen gießen und mit der Butter in Flöckchen belegen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Schritt 4/4
Mit Puderzucker bestaubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages