Rhabarberdessert mit Erdbeeren und Vanillesoße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rhabarberdessert mit Erdbeeren und Vanillesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
40833
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien40.833 kcal(1.944 %)
Protein2.118 g(2.161 %)
Fett2.234 g(1.926 %)
Kohlenhydrate2.976 g(1.984 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A19,4 mg(2.425 %)
Vitamin D56,6 μg(283 %)
Vitamin E44,6 mg(372 %)
Vitamin K648,4 μg(1.081 %)
Vitamin B₁23,3 mg(2.330 %)
Vitamin B₂112,6 mg(10.236 %)
Niacin433,2 mg(3.610 %)
Vitamin B₆24,5 mg(1.750 %)
Folsäure5.692 μg(1.897 %)
Pantothensäure219,5 mg(3.658 %)
Biotin2.510,4 μg(5.579 %)
Vitamin B₁₂250,1 μg(8.337 %)
Vitamin C1.130 mg(1.189 %)
Kalium88.012 mg(2.200 %)
Calcium75.097 mg(7.510 %)
Magnesium7.538 mg(2.513 %)
Eisen39,5 mg(263 %)
Jod7.319 μg(3.660 %)
Zink250,9 mg(3.136 %)
gesättigte Fettsäuren1.501,4 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin5.704 mg
Zucker gesamt2.968 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL Speisestärke
3 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
250 l Milch
1 Eigelb
400 g Rhabarber
400 g Erdbeeren
40 ml Apfelsaft
40 g Haferflocken
1 EL Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchRhabarberErdbeereZuckerApfelsaftHaferflocke
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Speisestärke mit 1 EL Zucker und dem Vanillezucker mischen und mit 2-3 EL kalter Milch glatt rühren. Die restliche Milch einmal aufkochen lassen und die Stärke einrühren. 2-3 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd ziehen. Das Eigelb unterrühren und bei geringer Hitze unter ständigem Rühren erwärmen bis die Sauce eine sämige Konsistenz bekommt. Abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.
2.
Den Rhabarber waschen, abziehen und in 5-6 cm lange Stücke schneiden. Mit dem restlichen Zucker und 3-4 EL Wasser ca. 5 Minuten bissfest kochen, danach vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Etwa die Hälfte mit dem Apfelsaft pürieren und durch ein Sieb streichen.
3.
Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten hellbraun anrösten, herausnehmen und mit dem Honig vermischen.
4.
Die Erdbeersauce auf Desserttellern anrichten, die Erdbeeren und den Rhabarber darauf verteilen und die Vanillesauce darüber gießen. Mit ca. 1 EL Haferflocken bestreuen.