0
Drucken
0

Rhabarbergratin

Rhabarbergratin
271
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad, Gas Stufe 5) vorheizen. Rhabarber waschen, putzen, harte Fäden abziehen. Stangen in Scheibchen von etwa 1/2 Zentimeter Dicke schneiden. In eine flache Gratinform geben. Mit Himbeersirup beträufeln. Baisertörtchen grob zerbröckeln und über den Rhabarber streuen.

2

Die Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Eier trennen. Eiweiß mit den Quirlen des Handrührgerätes halb steif schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers langsam zugeben und weiter schlagen, bis der Eischnee fest und cremig ist.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3

Nacheinander Eigelb, Sahne, Vanillemark und Zitronenschale zugeben. Eiercreme auf dem Rhabarber glattstreichen und mit dem restlichen Puderzucker bestreuen.

4

Gratin in den heißen Backofen (mittlere Schiene) stellen und etwa 20 Minuten garen, bis die Oberfläche goldgelb ist. Herausnehmen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Rhabarber gibt es von März bis Mitte Juni zu kaufen. Ausserhalb dieser Saison nehmen Sie Äpfel, kernlose Weintrauben, Zwetschgen, Beeren, Pfirsich- oder Aprikosenschnitze.

Top-Deals des Tages

Weltkarte zum Rubbeln
VON AMAZON
Preis: 12,95 €
12,74 €
Läuft ab in:
iapyx® 60 Stück Glücksschweinchen Glücksbringer aus Porzellan Glücksklee Glückskäfer Marienkäfer Weihnachtsdeko Christbaumschmuck Silvesterdeko Neujahr Hochzeit Jubiläum Give away
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
BEEM Click-Fresh, 22-teiliges Aufbewahrungsboxenset, Rainbow
VON AMAZON
15,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages