Rhabarberkuchen mit Erdbeercreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarberkuchen mit Erdbeercreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
6453
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.453 kcal(307 %)
Protein180 g(184 %)
Fett293 g(253 %)
Kohlenhydrate760 g(507 %)
zugesetzter Zucker340 g(1.360 %)
Ballaststoffe49,6 g(165 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D11,5 μg(58 %)
Vitamin E29,5 mg(246 %)
Vitamin K147,8 μg(246 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂3,5 mg(318 %)
Niacin46,5 mg(388 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure510 μg(170 %)
Pantothensäure11,6 mg(193 %)
Biotin138,3 μg(307 %)
Vitamin B₁₂10,4 μg(347 %)
Vitamin C226 mg(238 %)
Kalium5.012 mg(125 %)
Calcium1.468 mg(147 %)
Magnesium437 mg(146 %)
Eisen17,3 mg(115 %)
Jod127 μg(64 %)
Zink14 mg(175 %)
gesättigte Fettsäuren158,6 g
Harnsäure397 mg
Cholesterin1.696 mg
Zucker gesamt399 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Kuchen
250 g
weiche Butter
5
250 g
1 TL
1 EL
75 ml
500 g
1 Päckchen
Butter für die Form
3 EL
gemahlene Mandelkerne
750 g
2 EL
Zucker zum Bestreuen
Für den Erdbeerquark
250 g
frische Erdbeeren
500 g
100 g
1 TL
1 EL
flüssiger Honig
Außerdem
2 EL
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberMehlMagerquarkButterZuckerErdbeere
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Butter schaumig rühren und nach und nach die Eier, den Zucker, den Zitronenabrieb, den Vanillezucker und die Milch unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterheben, so dass der Teig streichfähig ist. Den Teig auf ein gebuttertes Backblech glatt verstreichen und mit dem Mandeln bestreichen. Den Rhabarber waschen, putzen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Diese nebeneinander liegend (2 waagerecht, 2 senkrecht) auf dem Teig verteilen, mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Die Erdbeeren waschen, putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Quark mit dem Joghurt, Zitronensaft, Honig und den Erdbeeren verrühren und in Schälchen füllen. Den Kuchen in Stücke geschnitten und mit Puderzucker bestaubt servieren. Dazu den Erdbeerquark reichen.