Rhabarberkuchen mit Sahne und Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarberkuchen mit Sahne und Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium281 mg(7 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 kg frischer, reifer Rhabarber
200 g Zucker
½ unbehandelte Zitrone Saft
Butter für die Form
Für die Streusel
250 g Mehl
125 g Zucker
160 g weiche Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberZuckerButterZuckerZitroneButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Rhabarber waschen, putzen, in 1,5 cm große Stücke schneiden, mit dem Zucker und Zitronensaft mischen und in eine gebutterte Pieform geben. Ca. 15 Minuten ziehen lassen.
3.
Zwischenzeitlich das Mehl mit dem Zucker und der Butter verkneten und zwischen den Handfläche zu Streusel reiben. Auf dem Rhabarber blickdicht verteilen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und lauwarm mit geschlagener Sahne und frischen Erdbeeren angerichtet servieren.