0

Ricotta-Käsekuchen

Ricotta-Käsekuchen
0
Drucken
607
kcal
Brennwert
3 h 45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
175 g
3 EL
½
Zitrone Saft
75 ml
50 ml
roter Portwein
350 g
2
3 EL
1
unbehandelte Orange
1 Msp.
Weinstein
Öl für die Form
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl mit 1 EL Puderzucker, Backpulver und Zitronenschale vermischen. Olivenöl und Portwein zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen. Orangenschale abreiben, Orange pressen. Ricotta mit 2 Eigelb, 1 Eiweiß, Honig und 2 EL Orangensaft und 2 EL Schale mit einem Handrührgerät gut vermischen. 1 Eiweiß mit 1 EL Puderzucker und Weinstein steifschlagen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Drittel der Teigmenge abnehmen, restlichen Teig ausrollen. Eine kleine Springform einfetten, dann mit dem Teig auslegen und einen kleinen Rand stehen lassen. Eischnee unter die Ricottamasse heben und Käsecreme auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig ausrollen, dünne Streifen mit dem Rädchen ausrollen und gitterartig auf dem Kuchen verteilen und im Ofen ca. 60 Minuten backen.
Schritt 2/2
Herausnehmen und abkühlen lassen. Restlichen Zucker mit Zimt mischen und Kuchen damit bestäuben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Cavadore Tisch Nick/Moderner Esstisch, gefertigt aus Melamin Eic
VON AMAZON
Preis: 79,00 €
67,10 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen GIANFAR
VON AMAZON
59,95 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 350ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages