print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Ricotta-Taler mit Blaubeersauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ricotta-Taler mit Blaubeersauce
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
2 EL
300 g
1 Päckchen
2
75 g
50 g
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Heidelbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen. Mit dem Zucker und wenig Wasser in einen Topf geben, einmal aufkochen, dann gut abkühlen lassen.
2.
Ricotta, Vanillezucker, Eier und Mehl gut verrühren, die Hälfte der Pistazienkerne unterrühren. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter aufschäumen lassen. Für jedes Plätzchen 1 gehäuften Esslöffel Teig hineingehen, etwas flachdrücken und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Nach und nach ca. 12 Plätzchen backen.
3.
Die noch warmen Ricottaplätzchen mit den Heidelbeeren und jeweils einer Eiskugel anrichten und mit Pistazienkerne bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
Schreiben Sie den ersten Kommentar