2
Drucken
2

Ricottatorte mit Honig-Trauben-Topping

Ricottatorte mit Honig-Trauben-Topping
50 min
Zubereitung
2 h 40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Springform, 24 cm Durchmesser)
Für den Boden
150 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
75 g Zucker
1 Ei
140 g Butter
Mehl für die Arbeitsfläche
Hülsenfrüchte zum Bestreuen
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
Hier kaufen!50 g Rosinen
8 EL Verjus
800 g Ricotta
300 g Mascarpone
3 Eier
Jetzt kaufen!2 ½ EL Speisestärke
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote Mark
100 g flüssiger Honig
Jetzt kaufen!5 EL Puderzucker
Für die karamellisierten Trauben
250 g rote, kernlose Weintrauben
150 g Honig
80 ml Verjus
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Für den Boden die Nüsse mit dem Mehl und Zucker mischen, auf die Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche in Größe der Form ausrollen und die gebutterte Form damit auskleiden. Den Teig mit Backpapier belegen, mit Hülsenfrüchten bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, die Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen und den Boden abkühlen lassen.

4

Für den Belag die Rosinen mit dem Verjus in einem Topf 5-6 Minuten einköcheln lassen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

5

Den Ricotta mit der Mascarpone, den Eiern, Stärke, Vanillemark, Honig, Puderzucker und den Rosinen verrühren, auf dem Teigboden verteilen und im noch heißen Ofen 60-70 Minuten backen. Rechtzeitig mit gebuttertem Backpapier abdecken, damit die Oberfläche nicht verbrennt.

6

Inzwischen die Trauben waschen. Den Honig in einem Topf karamellisieren, die Trauben zugeben und mit dem Verjus ablöschen. 5-7 Minuten sirupartig einköcheln lassen, vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen.

7

Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit den karamellisieren Trauben angerichtet servieren-.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sie haben recht. Für einen Anfänger ist das Rezept ganz nicht "leicht". Wir haben es deshalb auff "anspruchsvoll" hochgestuft.
 
Ich weiß ehrlich nicht genau, woran es am Ende lag, aber der Kuchen schmeckte - gelinde gesagt - sehr unappetitlich. Man kann sich vorstellen, dass das für mich ziemlich frustrierend ist, wenn nach fast 3 Stunden Zubereitung und Backen nur - tut mir Leid für den Ausdruck - Mist herauskommt. Das irritierendste daran war, dass ich mich nach meinem Wissensstand sogar sehr genau ans Rezept gehalten habe. Vielleicht muss ich dazu aber noch anmerken, dass ich bei den Zutaten etwas improvisieren musste. Es gab leider nirgends Ricotta (entweder nicht im Sortiment oder bereits leer), weshalb ich laut anraten aus dem Internet Speisequark in der gleichen Menge genommen habe. Bei den Trauben standen mir nur grüne zur Verfügung, aber leider nur mit Kernen, sodass ich sie dann halbiert habe, um die Kerne herauszubekommen. Ähnlich schlecht lief es beim Verjus, von dem ich bis dato noch nichts gehört hatte. Im Internet gab es Alternativvorschläge, um es entsprechend zu ersetzen. Die einfachste Variante war das Mischen von Wasser und Zitronensaft zu gleichen Teilen. Am Ende lag es zum Großteil an dem Topping, das vermutlich durch die Improvisation etwas missraten war. Noch dazu kam wahrscheinlich, dass ich vorher noch nie etwas karamellisiert hatte und ich mich bei einem Rezept mit der Einstufung "einfach" auf die Anleitung verlassen habe. Trotz höherer Hitzestufe hat sich der Honig aber in der vorgegebenen Zeit kaum verändert. Am Ende hatte ich den Honig fast doppelt so lang auf dem Herd, trotzdem war die Masse noch eher flüssig. Irgendwann zweifelte ich dann an mir und dachte, dass das Resultat wahrscheinlich so vorgesehen ist. Es war also am Ende mein eigenes Versagen, allerdings würde ich das Rezept nicht als "Einfach" sehen. Ein Anfänger wie ich hat einige Schwierigkeiten bei der Zubereitung.

Top-Deals des Tages

Crock-Pot SCCPRC507B-050, Schongarer, Digitaler Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 99,00 €
60,54 €
Läuft ab in:
Nie wieder bohren LO241 Loxx Mantelhaken , 5 x 6.8 x 5.5 , verchromt, inklusive - Befestigungstechnik
VON AMAZON
Preis: 13,99 €
10,91 €
Läuft ab in:
Gözze Premium Kuscheldecke mit Ärmel, 150 x 240 cm, mit Brusttasche, Silber, 88765-90-150240
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
19,16 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages