Rigatoni mit Broccoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rigatoni mit Broccoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rigatoni
Salzwasser
2 EL Olivenöl
600 g Brokkoliröschen
250 ml Gemüsebrühe
6 Tomaten
4 EL Olivenöl
2 Becher Käsesauce mit Tomaten und Basilikum
1 Bund Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Rigatoni im Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitstellen. Die Broccoliröschen putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe erhitzen und die Broccoliröschen darin bissfest garen.

2.

Die Tomaten enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Broccoliröschen dazu geben, kurz dünsten, anschließend die Tomaten und die Rigatoni unterheben, kurz durchschwenken und erhitzen. In der Zwischenzeit die Käsesauce mit Tomaten und Basilikum erhitzen, nicht kochen lassen. Die Rigatoni mit Broccoli dekorativ anrichten, mit der Käsesauce mit Tomaten und Basilikum überziehen, mit Basilikumblättchen ausgarnieren und servieren.